List wird 725 Jahre alt

List/Sylt (es)-Am 21. Juli steigt in List/Sylt die 725 -Jahr-Party! Die Gemeinde auf der Nordseeinsel Sylt wurde 1292 erstmals urkundlich erwähnt und gehörte zu Dänemark. Nach dem Deutsch-Dänischen Krieg wurde List dann den Preußen zugeschrieben. Das wird natürlich gebührend gefeiert und Agit-Press ist mit dabei. Mit einem Festakt am 21.Juli 2017 ab 12:00 zu dem auch sich…

Werden Journalisten schon länger überwacht?

Das bestimmte Journalisten durch die Polizei bei Gipfeltreffen wie in Hamburg von deutschen Polizeibeamten beaufsichtigt werden, scheint für die Sicherheitskreise normal zu sein und ist aus deren Sichtweise nichts ungewöhnliches. Ein Verdacht des ARD -Hauptstadtstudios, dass schon beim G8-Gipfel in Heiligendamm einige Journalisten eine derartige Betreuung erhielten bringt nun, den Sprecher des Bundespresseamtes Steffen Seibert in Erklärungsnot Denn…

Akkreditierungen entzogen

Hamburg/ Wiesbaden (mk) Am Dienstag teilte das Bundeskriminalamt (BKA) mit, dass beim G20-Gipfel in Hamburg  32 Journalisten nachträglich die Akkreditierung entzogen wurde. Das BKA begründete den Entzug der Zulassung der 32 Medienvertretern beim G20-Gipfel damit, dass gewichtige sicherheitsrelevante Erkenntnisse dazu führten, eine Neubewertung zu den Akkreditierung zuveranlassen. „Zur Umsetzung der Entscheidung, die Akkreditierungen zu entziehen,…

Sündenbock gefunden

Es war klar, das für die marodierende Randale am Freitag und Sonnabend ein Sündenbock gefunden werden musste. Gerade sind die Scherben und der Unrat am Schulblatt geräumt, da kommt der CDU-Generalsekretär Peter Tauber um Ecke und fordert auf Grund der zum Teil kriminellen Randale die sofortige Schließung der „Roten Flora“. Dies fordert der CDU Oppositionsführer…

Hamburger Staatsanwaltschaft zieht Bilanz

Nach den G20-Krawallen zog am Montag auch die Hamburger Staatsanwaltschaft eine Bilanz. Nach Informationen der Oberstaatsanwältin Nana Frombach wurde in der Zeit vom 5. bis zum 9.Juli 2017, 85 Haftbefehl beantragt. Davon hat das Amtsgericht in 51 Fällen Untersuchungshaft angeordnet. Den festgenommenen Personen werden unter anderem schwerer Landfriedensbruch, gefährliche Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Sachbeschädigung zur Last gelegt.…

Tresenkraft verständigt die Polizei

Glückstadt (mk)- Ein 34-jähriger Mann hatte in einer Bar Am Fleth ein paar Biere zu viel getrunken und anschließen in sein Fahrzeug gestiegen und davon gefahren. Als der Mann in der Bar nach einiger Zeit zurückkehrte um weiter zu trinken, bekam er allerdings kein Bier mehr. Noch bevor der Mann erneut in seinem Renault einsteigen…