Brunsbüttel: Autofahrerin angegriffen

Brunsbüttel (mk) Am Donnerstagabend ist in Brunsbüttel (Kreis Dithmarschen) eine 37-jährige Autofahrerin von drei Unbekannten angegriffen worden. Die Geschädigte war laut Polizei gegen 18.20 Uhr auf der Straße Unter dem Deiche unterwegs. Sie musste auf einer Brücke halten, da mitten auf der Straße ein Mann stand. Zwei weitere Männer traten an ihren Wagen heran und versuchten laut der Zeugin aggressiv die Türen des Autos zu öffnen – dank der automatischen Türverriegelung ohne Erfolg.

Die Frau konnte schnell davonfahren. Eine Fahndung nach den Personen, die laut der 37-Jährigen aggressiv waren und eine fremde Sprache sprachen, verlief negativ. Die Männer sollen 25 bis 30 Jahre alt gewesen sein, einer trug eine Jeansjacke mit Kapuzenshirt darunter, ein anderer eine Lederjacke – möglicherweise hatte er einen Bart. Die Hintergründe der Tat sind bis jetzt völlig unklar.

Zeugen, dieHinweise auf die Männer geben können, sollten sich mit der Heider Kripo unter der Telefonnummer 0481 / 940 in Verbindung setzen.

Print Friendly
Es hat noch niemand eine Reaktion gezeigt. Wie fühlst Du Dich?
0 :thumbsup: Daumen hoch
0 :heart: Liebe
0 :joy: Freude
0 :heart_eyes: Wow
0 :blush: Grossartig
0 :cry: Trauer
0 :rage: Wut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.