Gewerkschaft

Warum gehen die Deutschen auf die Straße?

  Hamburg (ap) – Zwei Drittel (66%) der Deutschen die in den letzten fünf Jahren an einer Demonstration teilgenommen haben, demonstrierten zum Thema „Soziale Gerechtigkeit“. Das ergab eine aktuelle repräsentative Studie des Markt- und Meinungsforschungsinstituts Ipsos. Die Hälfte der 1.083 Befragten glaubt, dass Demos etwas bewegen könnten. Soziale Gerechtigkeit ist wichtig Soziale Gerechtigkeit steht auf Platz eins…

AfA lädt zum Arbeitnehmerempfang ein

Der Arbeinehmerflügel in der Steinburger SPD lädt am Sonntag den 30.April traditionell zum Arbeitnehmerempfang ein um das Engagement der vielen Betriebsräte, Personalräte und kirchliche Mitarbeitervertretungen im Kreis zu würdigen und mit ihnen über aktuelle Herausforderungen auf des Arbeitsmarktes zu diskutieren. Thema beim diesjährigen Arbeitnehmerempfang wird das Thema Arbeit 4.0 und Industrie 4.0 sein. Die Herausforderungen des sich rasant…

Mindestlohn konsequent durchsetzen

Kiel (mk)- Knapp die Hälfte der Minijobber in Deutschland soll 2015 laut „Süddeutscher Zeitung“ nicht den vorgeschriebenen Mindestlohn erhalten haben. Das geht aus einer neuen Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung hervor hervor. Möglicherweise sind Millionen Menschen betroffen. Zur aktuellen Diskussion über die Nichtanwendung des Mindestlohnes erklärt SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Wer Minijobbern den…