Hamburg

G20: Proteststadt Hamburg

Hamburg (mk) Wenn am 07. und 08.Juli in Hamburg die Staats- und Regierungschefs zum G20-Gipfel zusammenkommen, wird die Hansestadt zum „Tor des Protestes“. Aktivisten und Organisationen haben schon weit im Vorfeld zahlreiche Demonstrationen und Protestaktionen angekündigt. Schon am 2. Juli will ein großes Bündnis aus DGB, BUND, Greenpeace, Campact und Mehr Demokratie unter dem Motto:…

Da staunten die Polizisten

Hamburg (mk) Es kommt manchmal auch vor, das die Bundespolizisten etwas zu staunen haben, so auch nach dem letzten Spieltag des Hamburger SV. Wie die Bundespolizei mitteilte, begegnete eine Streife, eine Gruppe HSV-Fans, von denen zwei voller Stolz nach dem retteten Sieg gegen den VfL Wolfsburg eine Querlatte eines Fußballtores spazieren führten. Auf Nachfrage eines…

Die Rolling Stones kommen nach Hamburg

  HAMBURG (mk) Gänsehaut pur. Auf ihrer offiziellen Webseite kündigen die Rolling Stones den Beginn ihrer Europatour im Hamburger Stadtpark an.  Dabei soll nicht etwa die Freilichtbühne, sondern die Festwiese zwischen Otto-Wels-Straße und Stadtparksee genutzt werden, wo zum Beispiel 1987 David Bowie und 1989 Pink Floyd open air spielten. 80.000 Karten sollen verkauft werden. Der Karten…

Frau ersticht Ehemann auf Föhr

Wyk/Föhr (schsch) Nachdem am Sonntagmorgen eine 49jährige Frau in einem Reihenhaus auf der Nordseeinsel ihren 51-jährigen Ehemann erstochen haben soll ermittelt die Polizei nun wegen Totschlags. Die Staatsanwaltschaft Flensburg hatte am Montag Haftbefehl beantragt. Wie es heißt, soll die Frau selbst angerufen haben. Wie es heißt war die Frau bei ihrer Festnahme stark alkoholisiert. Warum…

Fischbrötchenreport: 7.Tag der Lebenskultur

  Hamburg (mk) Das passt ja eigentlich gut zum Hamburger Hafengeburtstag, denn heute denn heute wird an der Küste der Weltfischbrötchentag gefeiert. Bisher wurde dieser kurriose Tag seit 2011, im am ersten Samstag im Mai an der Ostsseeküste von Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern zelebriert. Mittlerweile ist der würdige Feiertag auch bei den Fischbrötchenverkäufern an der der schleswig-holsteinischen…

Revolutionäre Demo in Hamburg verlief ruhig

Hamburg (mk)Rund 3000 Teilnelhmer haben am frühen Abend an der Demonstration “ revolutionärer 1.Mai“ teilgenommen. Die Polizei begleitete den Protestzug der sich auch gegen den G20-Gipfel im Juli richtete mit einem Großaufgebot. Der Zug war im Schanzenviertel mit lauten Sprechchören gestartet und erreichte den Jungfernstieg wo die Abschlusskundgebung stattfand friedlich. Gegenüber den Zahlen der Veranstalter…

Bitte, nur kein «Schietwetter»

Hamburg (mk) Es ist mal wieder soweit, in der Hansestadt Hamburg steigt ab den 5.Mai 2017 das größte Hafenfest der Welt. Bitte, nur kein «Schietwetter» diesmal. Das ist der fast einhellige Wunsch der vielen Schaulustigen beim 826. Hamburger Hafengeburtstag . Mehr als 300 Schiffe werden in diesem im Tor zur Welt erwartet . An den…

ABC-Einsatz in Barmstedt

Barmstedt/Keis Pinnneberg (mk) Im Barmstedter Gewebegebiet in Mühlenstraße ist es am späten Donnerstagabend zu einem Ammoniakaustritt größeren Ausmaßes gekommen.Personen wurden dabei glücklicherweise nicht verletzt. Die Ursache war auch am heutigen Freitag noch unklar. Mitarbeiter eines Betriebes hatten den Schaden am Donnerstag um 23.46 Uhr über den Notruf 112 gemeldet. Die Leitstelle in Elmshorn entsandte daraufhin…

Neuwahl in Großbritannien

London (mk) Die von Theresa May für Juni angekündigten Neuwahlen scheinen ein kluger Schachzug zu sein. Zum einen liegen die Konservativen mit 20 Prozent vor der zerstrittenen Labour Party und zweitens könnte sie mit einer größeren Fraktion erheblich besser regieren. Trotzdem geht May mit den angekündigten Neuwahlen aber auch ein gewisses Risiko ein, denn sie könnte…

Fans des FC St.Pauli überfallen

Eine achtköpfige Fangruppe des FC St.Pauli ist nach dem Auswärtsspiel gegen Erzgebirge Aue von mindestens 20 maskierten Personen überfallen worden. Die Tat am 01.April 2017 passierte in einem Parkhaus einer Autovermietung im Stadtteil Hamburg-Eppendorf/Nedderfeld, wo die St.Pauli-Fans ihren geliehenen Kleinbus wieder abgeben wollten. Als sie gerade den Kleinbus verlassen hatten schlugen die maskierten Täter zu.…