Hamburg

NOB fährt wieder

Westerland/Sylt/Hamburg (schsch) Laut der Homepage der Nord-Ostsee-Bahn (NOB) sollen ab Montag, den 14.November alle im aktuell gültigen Sonderfahrplan aufgeführten Züge zwischen Hamburg und Westerland/Sylt wieder fahren. Wie die NOB weiter mitteilt, finden die Fahrten allerdings nicht mit den sonst üblichen Kapazitäten statt. Am Freitag musste die NOB (scherzhaft: Nicht ohne Brotdose) 90 Waggons wegen technischer Defekte…

Hamburg: Task-Force erneut im Einsatz

Hamburg (apt mk) Unermütlich ist die Task-Force der Hamburger Polizei im Rahmen der Drogenbekämpfung in der Hansestadt im Einsatz. So auch am gestrigen Sonnabend in Hamburg-St.Georg und Hamburg-Harburg. Bei dem oben genannte Einsatz wurden insgesamt 64 Personen überprüft von denen 18 einen Aufenthaltsverbot erhielten. Nach Angaben der Polizei kam es bei diesem Einsatz auch zu…

Supermond erwartet

Hamburg (apt mk) Es kann das Naturschauspiel werden, das viele Norddeutsche nur einmal sehen werden: Am 14 November 2016 wird der Mond in seiner Umlaufbahn so dicht an der Erde sein, wie zuletzt vor 70 Jahren. Das besondere daran wird sein, dass der Mond dann exakt in 356.523 Kilometer wesendlich größer und heller erscheint. Da…

Uns Uwe wird 80

Seinen HSV trägt er trotz der Krise wie kein zweiter im Herzen. Das Hamburger Fußballidol Uwe Seeler wird am heutugen Sonnabend 80.Jahre alt. Groß feier will „Uns Uwe“ seinen runden Geburtstag nicht. Wie es heißt, soll heute beim Heimspiel gegen Borussia Dortmund im kleinen Kreis angestoßen werden.

Das große baggern in Wacken

Wacken (ab) Auf dem Gelände der Wacken Open-Air finden zur Zeit große Infrastrukturelle Baumaßnahmen statt.  Da das „Holy Wacken Land“ in den letzten zwei Jahren quasi abgesoffen war, wird nun die bereits vorhandene Drainage erweitert und konzeptionell verbessert. Für diesen Zweck wurde ein Kanal mit großen Rigolen (ein unterirdischer Pufferspeicher für Regenwasser) angelegt, der das Oberflächenwasser des gesamten Areals…

Polizei fahndet mit Phantombild

Hamburg (apt mk) Auf Grund der zahlreichen Medienberichten über den Mord an einem  16-jährigen Schüler unter der Kennedybrücke  in Hamburg. hat sich bei der Mordkommission eine Zeugin gemeldet, nach dessen Aussage ein Phantombild eines mutmaßlichen Tatverdächtigten Täter erstellt werden konnte. Er wie folgt beschrieben: – südländisches Erscheinungsbild – 23 bis 25 Jahre alt – 180 cm…

St.Pauli-Fans greifen Zivilbeamten an

Hamburg (schsch) Nach dem Heimspiel des FC St.Pauli gegen den 1.FC Nürnberg haben rund 20 St.Pauli-Fans einen Zivilbeamten angegriffen und verletzt. Der 35-jährige Beamte befand sich nach Spielende im Bereich Budapester Straße Ecke Detlev-Bremer-Straße, als er aus einer größeren Gruppe vermeintlicher Anhänger des FC St. Pauli heraus aggressiv angesprochen und bedrängt wurde. Vermutlich haben aus…

Verkaufsoffen gegen den Novemberblues

  Glückstadt (schsch) Die Tage werden nach der Zeitumstellung immer früher dunkel und die nassgrauen Tage sorgen bei manch einen für den sogenannten Novemberblues. Am ersten Sonntag im November hat Glückstadt mit dem verkaufsoffen Sonntag genau das richtige um trübe Gedanken und gedrückte Stimmung zu vertreiben. Von 13.00-17.00 Uhr öffnen am Sonntag den 06.11.2016 ihre…

IS will verantwortlich für Messerattacke sein

Hamburg (ab) Laut mehreren Medien zufolge, behauptet die Terrormiliz „ Islamischer Staat, für die tödliche Messerattacke an einen 16-Jährigen an der Alster verantwortlich zu sein. Dies soll der Mitteilungsdienst Amak, der den Extremisten nahesteht, verbreitet haben. Wie es weiter heißt, warnt die Polizei vor Spekulationen, und ist mit dem Staatsschutz dabei die verbreitete Meldung zu überprüfen…

Hamburg: Gasleitung aufgerissen

Hamburg (apt mk) Auf einer Baustelle in der Hamburger Innenstadt im Stadtteil Neustadt hat am Vormittag ein Bagger eine Gasleitung aufgerissen. Anwohner in den umliegenden Gebäuden mußten aus Sicherheitsgründen evakuiert werden. Auch der U-Bahn -Stationen Jungfernstieg und Messehallen wurden zeitweise gesperrt.