Kiel

Was erlauben Breitner

In der SPD-Schleswig-Holstein wächst der Druck auf den den Landesvorsitzenden Ralf Stegner.Sowohl der SPD-Kreisverband Nordfriesland als die SPD Kreisverbände Flensburg und Herzotum Lauenburg fordern den Rücktritt des SPD Landesvorsitzenden. In einen offen Brief schrieben die Lauenburger Parteifunktionäre das Stegner es wie Hannelore Kraft in Nordrhein- Westfalen und der noch amtierende Ministerpräsident Torsten Abig tun sollte.…

Wird Habeck ein grünes Wunder erleben?

Kiel (mk) Ob es in Schleswig-Holstein tatsächlich zu einer Koaltion zwischen CDU, FDP und Grüne kommen wird ist weiterhin offen. Sicher ist, das die Grünen auf einen Parteitag am kommenden Dienstag darüber entscheiden werden, ob es überhaupt zu Koalitionsverhandlung für das Jamaika-Bündnis kommen soll. Während es in der Parteibasis der FDP keinerlei Skepsis über schwarz,…

Torsten Albig gibt Rückzug bekannt

Kiel (mit)-Ministerpräsident Torsten Albig hat am heutigen Dienstag, seinen Rückzug aus der Landespolitik bekannt gegeben. Er übernimmt mit dieser weitreichenden Entscheidung seinen Teil der Verantwortung für das schlechte Wahlergebnis in der zurückliegenden Landtagswahl. In einen Brief an seine „Genossen“ teilte er desweiteren mit, dass sein Rückzug auch eine Konsequenz, aus den teilweise bösartigen Angriffen auf…

Die Wahl im Norden

In Schleswig-Holstein wird am Sonntag ein neuer Landtag gewählt. In einem Live-Ticker berichtet Agit-Press am Wahlsonntag ab 8:00 aktuell über die Wahl im nördlichsten Bundesland. Wie hoch war die Wahlbeteiligung? Welche wichtigen Ereignisse gibt es! Rundum halten wir Euch in unseren Live-Blog auf dem Laufendem. Die folgenden Parteien stehen zur Wahl: CDU: Die konservative stellt die…

Drastische Szenarien bei Anti Terror Übung

K!iel (mk/Pol-SH)Mit dem Zugriff von Spezialeinheiten der Polizei und der Befreiung der fiktiven Geiseln ist am späten Nachmittag in Kiel die bislang größte Anti-Terror-Übung von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten in Schleswig-Holstein erfolgreich beendet worden. Rund 1500 Einsatzkräfte haben ihr Einsatzkonzept bei multiplen terroristischen Anschlagslagen anhand von mehreren realitätsnahen Übungsszenarien trainiert, Dabei standen nicht nur Taktik und…

Anti-Terror-Übung in Schleswig-Holstein

Kiel (mk) Am Donnerstg wird es in Kiel unter dem Namen „Pandora“ eine Anti-Terror-Vollübung stattfinden. In verschieden Übungsszenarien werden ab 9:00 Polizei, Feuerwehr und weitere Rettungs- und Hilfsdienste das taktische Vorgehen bei so genannten multiplen Anschlagslage Trainieren. Geplant sind drei fiktive Anschlagsszenarien, die sich laut der Landespolizei Schleswig-Holstein zeitlich zum Teil überlagern werden: Bei einer…

Schiffe müssen sich Wartenzeiten einstellen

Kiel-Holtenau (mk) In Kiel-Holtenau könnte es für den Schiffsverkehr längere Wartenzeiten geben, weil die Schleusentore repariert und gewartet werden müssen. Laut Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung (WSV) werden dann für drei Monate nur eine von zwei große Schleusenkammern zur Verfügung stehen.