Kreis Steinburg

Unwetter im Norden

Hamburg (mk) Ein Unwetter hat am Donnerstag im Norden für Weltuntergangstimmung gesorgt.N Mancherorts kam es zu Starkregen mit bis zu 30 Liter pro Quadratmeter gekommen, lokalen Orkanböen bis zu 120 Kilometer pro Stunde und Hagel mit Körnergrößen um drei Zentimeter. Feuerwehren in Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein waren im Dauereinsatz. In den schleswig-holsteinischen Kreise Steinburg, Pinneberg…

Feuer im Kuhstall und Wohngebäude

Hadenfeld/Kreis Steinbug (mk)In Hadenfeld im Kreis Steiburg haben sich Flammen am Abend in einem Kuhstall entzündet. Trotz des schnellen Einsatz der Feuerwehren griff Feuer auf das anliegende Wohnhaus des Bauernhofs über. Bei dem Großbrand brannten beide Gebäude komplett aus.  Die Lage für die Einsatzkräfte war nicht sehr einfach, denn eine relativ  enge Bebauung machte die…

Bikerin lebensgefährlich verletzt

Elskop/ KreisvSteinburg (mk)Am Sonntag ist es am Altendeich in der Einmündung Richtung Elskop/Süderau zu einem Auffahrunfall von Motorrädern gekommen, Bei dem Unfall verletzte sich eine Bikerin lebensbedrohlich.Den Unfallhergang schildert die Polizei wie folgt: Um 17.00 Uhr war eine Vierer-Gruppe von Bikern hintereinander auf der Straße Am Altendeich in Richtung Herzhorn unterwegs. An der Einmündung zur Dorfstraße bremste…

Studt biss nicht ins Gras sondern in den Matjes

Glückstadt(mk) Am Donnerstagnachmittag wurde in der Matjes-Hochburg Glückstadt die 50. Glückstädter Matjeswochen eröffnet. Gemeinsam mit Bürgermeisterin Manja Biel und Ralf Krüger , Vorsitzender des Verkehrs- und Gewerbevereins (VGV), biss Innenminister Stefan Studt in den Matjes. Bevor der Innenminister den Glückstädter Matjes mit den Worten „Super toller Geschmack, bissig, dynamisch und hält schlank“ lobte, bedankte sich…

Matjesprobe mit dem Innenminister

Glückstadt (mk) Eigentlich wollte Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) am zweiten Donnerstag im Juni, mit der Bürgermeisterin Manja Biel, Bürgervorsteher Paul Roloff, und dem Vorsitzenden des Verkehrs- und Gewerbevereins Ralf Krüger in den „jungfräulichen“ Matjes beißen. Nun hat er aber den Termin absagen müssen. Aus diesem Grund kommt nun statt Torsten Albig, Innenminister Torsten Studt (SPD)…

Große Durchsuchungsmaßnahme in Itzehoe

Itzehoe (mk) – Im Rahmen eines Rauschgiftermittlungsverfahrens fand am Dienstagvormittag eine größere Durchsuchungsmaßnahme in einer Gaststätte in der Großen Paaschburg statt. Da auch gleichzeitig eine  Wohnung im Itzehoer Stadtgebie durchsucht wurde, erhielten die örtlichen Einsatzkräfte Hilfe von Polizeibeamtinnen und -beamten aus Eutin. Im Zuge der Durchsuchungen entdeckten die Einsatzkräfte eine geringe Menge an Drogen und einige…

Mann tot aufgefunden

Itzehoe/Kreis Steinburg (mk) Im Itzehoer Buchenweg wurde eine Gefahrenlage gemeldet. Aufgrund der unklaren Umstände wurden neben der Polizei auch der Rettungsdienst und die Feuerwehr alarmiert. Nach Eintreffen und Absperrung der nähren Umgebung, bestätigte sich allerdings keine besondere Gefahrenlage. Allerdings fanden die Polizeibeamten, in einem Einfamilienhaus eine tote männliche Leiche. Nach Angaben der Polizei ist der…

Akku löst Dachstuhlbrand aus

St.Margarethen/Kreis Steinburg (schsch) – Am Freitagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr St.Margarethen in die Straße „Am Sportplatz gerufen. Dort hatte in der Garage eines Einfamilienhauses ein Akku Feuer gefangen. Da die Flammen schnell auf den Dachstuhl des Hauses übergriffen wurde, der Alarm auf „Groß“erhöht. Laut Informationen machte eine auf dem Dach unter Spannung stehende Photovoltaik-Anlage den eingesetzten Kräften…

Der Glückstädter Matjes hat Geburtstag

Glückstadt (apt mk) Seit 50 Jahren feiern die Glückstädter den traditionellen Start in die Matjessaison. Mit einem viertätigen Sommerfest steht das 400 Jahre alte Glückstadt, ganz im Zeichen des Matjes. Ob klassisch, traditionell oder raffiniert – es bleiben keine (Matjes-) Wünsche offen. Mit der feierlichen Matjesprobe auf dem historischen Marktplatz am 08.Juni 2017 wird die…

Arbeitnehmerempfang mit Zukunftsthema

Lägerdorf/Kreis Steinburg (mk) Am letzten Sonntag im April fand traditionell der Arbeitnehmerempfang der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) und des SPD – Kreisverband Steinburg. Hintergrund der traditionellen Veranstaltung liegt in den gemeinsamen Wurzeln von Sozialdemokratie und Gewerkschaftsbewegung . Beide vertreten die gemeinsamen Werte und Ziele, die sich in den Themen: gute Arbeit und Ausbildungsplätze, gegen ausufernde…