Politik

Neuwahl in Großbritannien

London (mk) Die von Theresa May für Juni angekündigten Neuwahlen scheinen ein kluger Schachzug zu sein. Zum einen liegen die Konservativen mit 20 Prozent vor der zerstrittenen Labour Party und zweitens könnte sie mit einer größeren Fraktion erheblich besser regieren. Trotzdem geht May mit den angekündigten Neuwahlen aber auch ein gewisses Risiko ein, denn sie könnte…

Die Türkei vor der Entscheidung

Die türkischen Wählerinnen und Wähler dürfen am Sonntag, mit einem Ja oder Nein in einem Referendum über die Verfasungsreform abestimmen. Die Abstimmung gilt als Zukunftsweisend für das Land. Die Frage die wir uns heute stellen ist, bleibt es in der Türkei bei einer parlamentarischen Demokratie oder wird sich die Macht für Recep Tayyip Erdoğan größer. Agit-Press…

Glückstädter Plakat-Posse wird dynamisch

Auch der Staatsanwalt liest die Zeitung und unser BlogGlückstadt (mk) Im Streit um das Aufstellen und Aufhängen von Wahlplakaten in Gückstadt, gibt es nun eine neue Entwicklung. Nach unserer Recherche wird die Angelegenheit wohl das Verwaltungsgericht zu klären haben. Zu groß, zu klein, zu viele: Kurioses rund um Wahlplakate im Land: Thema im NDR Schleswig-Holstein…

Sozialwahlen stehen an

Das Jahr 2017 gilt ja als das Superwahljahr überhaupt und da darf die Sozialwahl selbstverständlich nicht fehlen. Alle sechs Jahre entscheiden die Versicherten der Sozialversicherungen, wer Ihre Interessen in der Selbstverwaltung der gesetzlichen Kranken-, Pflege-, Unfall-, und Rentenversicherung vertritt. Die Selbstverwaltungsgremien sind die wichtigsten Entscheidungsorgane und werden bis Ende Mai per Briefwahl gewählt. Die Sozialwahlen…

AfA lädt zum Arbeitnehmerempfang ein

Der Arbeinehmerflügel in der Steinburger SPD lädt am Sonntag den 30.April traditionell zum Arbeitnehmerempfang ein um das Engagement der vielen Betriebsräte, Personalräte und kirchliche Mitarbeitervertretungen im Kreis zu würdigen und mit ihnen über aktuelle Herausforderungen auf des Arbeitsmarktes zu diskutieren. Thema beim diesjährigen Arbeitnehmerempfang wird das Thema Arbeit 4.0 und Industrie 4.0 sein. Die Herausforderungen des sich rasant…

Pfeifkonzert gegen die AfD

Flensburg (mk) Mit einem Aufgebot an 150 Polizeibeamten, Vertreter der Versammlungs- und Ordnungsamtes musste eine Wahlkampfveranstaltung der AfD in Westerholz (Kreis Schleswig-Flensburg) aufrund von zwei angemeldete Gegendemonstrationen geschützt werden. Rund 350 Teilnehmer folgten eine Demonstrationsaufruf der SPD sowie rund 60 Demonstranten aus der Anitfa-Bewegung. Die 60 Teilnehmer der AfD-Veranstaltung wurden von den Demonstranten mit Pfeifkonzerten erwartet…

Lothar Schramm ist neuer SPD-Chef

Krempe (schsch) Auf ihren Kreisparteitag haben am Sonnabend in der Fahnenschwenker-Stadt Krempe, die Steinburger Sozialdemokraten Lothar Schramm, zu ihren neuen Vorsitzenden gewählt. In diesem Amt folgt Schramm, der Bundestagsabgeordnete Karin Thissen, die das Amt seit 2015 inne hatte. Die Landtagsabgeordnete Birgit Herdejürgen stellt nun Stellvertretung und Jürgen Barnbrok wurde als Schatzmeister des SPD Kreisverband Steinburg…

13 Landeslisten zugelassen

Kiel(ab) Für die Landtagswahl in Schleswig-Holstein am 7.Mai, hat der Landeswahlausschuss am Freitag 13 Landeslisten zugelassen. CDU,SPD,Grüne,FDP,Piraten,SSW,Die Linke,Partei „Die Familie“,Partei „Freie Wähler“,AfD,Die Liberal-Konservativen Reformer,Satire-Partei „Die Partei“,Zukunft-Schleswig-Holstein (Z.SH). Die Partei „Die gerade Partei“ (DGP) konnte die erfordlichen 1.000 Unterstützer-Unterschriften nicht erbringen. Wahlumfrage Infrates dimap Stand: 16.03.2017 SPD 33,0% CDU 27,0% Grüne14,0% FDP 9% AfD 7,0% Linke 4% SSW 3%…

SPD weiter im Höhenflug

Berlin (mk) Der Umfragehöhenflug der Sozialdemokraten nimmt nach der Kür zum Kanzlerkandidaten von Martin Schulz seinen weiteren Lauf. In den vom ZDF veröffentlichen „Politbarometer“ legte die SPD im Vergleich zur vorigen Umfrage um sechs Prozentpunkte zu und kämen damit auf 30 Prozent, wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre. Laut der ZDF-Umfrage verlor die Union aus CDU…

Glückschnack mit dem Ministerpräsidenten

Glückstadt (mk) Der Landtagswahlkampf in Glückstadt, begann am Sonntag mit dem Spitzenkandidaten der SPD – Ministerpräsident Torsten Albig, mit einem Frühshoppen im Anno 1617. Rund 100 Teinehmer diskutierten mit Torsten Albig und dem Wahlkreiskandidaten Stefan Bolln über die Dinge die unter der „Sohle brennen“, die aber auch gut aus der Sicht der Teilnehmer für Schleswig-Holsten…