Schleswig-Holstein

 Fliegerbombe in Kiel gefunden

Kiel/Wellingdorf (mk) Nach dem Fund einer amerikanischen Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg müssen am Donnerstag laut Angaben der Stadt Kiel 4200 Menschen im Stadtteil Wellindorf evakuiert werden. Wie es heißt, müssen die Anwohner aus rund 2.600 Haushalten ihre Häuser verlassen. Die erforderlichen Straßensperrungen werden nach Angaben der Polizei ebenfalls ab 15:00 eingerichtet. Die 500 Kilo…

Matjesprobe mit dem Innenminister

Glückstadt (mk) Eigentlich wollte Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) am zweiten Donnerstag im Juni, mit der Bürgermeisterin Manja Biel, Bürgervorsteher Paul Roloff, und dem Vorsitzenden des Verkehrs- und Gewerbevereins Ralf Krüger in den „jungfräulichen“ Matjes beißen. Nun hat er aber den Termin absagen müssen. Aus diesem Grund kommt nun statt Torsten Albig, Innenminister Torsten Studt (SPD)…

Explosion in Flensburg

Flensburg (mk) Am Sonntagabend ist es in einem Mehrfamilienhaus in Flensburg zu einer Explosion gekommen. Bei einer vermutlich starken Verpuffung in der Wohnung im 1.Obergschoss des Gebäudes wurde insgesamt sechs Menschen, davon drei aus angrenzenden Wohnungen verletzt. Zwei Männer erleiden schwere Brandverletzungen. Alle Personen wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach Information der Polizei, könnte nach…

Großfeuer: Köche hatten sich verschanzt

  Wedel (mk) Nach Informationen der Polizei und der Feuerwehr wurden gegen Mittag am gestrigen Donnerstag zwei vietnamische Köche aus dem brennenden Gebäude befreit. Wie es heißt, wurde das Gebäude im Untergeschoss unmitelbar nach Eintreffen der Feuerwehr, so weit es möglich war grob inspeziert. Vor Ort wurde gegenüber der Einsatzleitung mittgeteilt, dass sich sie keine…

Landespolizei: Überwachung in eigenen Reihen

Kiel (mk) – Die Landespolizei soll nach einem Bericht der „Kieler Nachrichten“ (KN) in den eigenen Reihen mehrere Beamte überwacht und abgehört haben. Mit diesen Aktionen wollten die Verantwortlichen um den Landespolizeidirektor Ralf Höhs, „Maulwürfe“ in den eigenen Reihen identifizieren, heißt es in der KN. Hintergrund der internen Überwachung ist der Verdacht, dass aus den…

Großfeuer in Wedel

Wedel ((apt mk) Am heutigen frühen Donnnerstagmorgen ist in am Standrand von Wedel im Kreis Pinneberg die ehemalige Diskothek „Maxx Musik Hall“ abgebrannt. Über zwölf Stunden waren rund 220 Einsatzkräfte beim bei dem Großfeuer im Einsatz. Das Großfeuer war gegen 2.53 Uhr entdeckt worden. Die Flammen hatten sich schnell über die gesamte Dachfläche des Gebäudekomplexes, in…

Große Durchsuchungsmaßnahme in Itzehoe

Itzehoe (mk) – Im Rahmen eines Rauschgiftermittlungsverfahrens fand am Dienstagvormittag eine größere Durchsuchungsmaßnahme in einer Gaststätte in der Großen Paaschburg statt. Da auch gleichzeitig eine  Wohnung im Itzehoer Stadtgebie durchsucht wurde, erhielten die örtlichen Einsatzkräfte Hilfe von Polizeibeamtinnen und -beamten aus Eutin. Im Zuge der Durchsuchungen entdeckten die Einsatzkräfte eine geringe Menge an Drogen und einige…

Wacken Open Air mit Bier-Pipeline

Wacken/Kreis Steinburg (mk)- Eigentlich sagen sich in Wacken der Hase und der Igel gute Nacht. Doch am ersten Augustwochenende beginnt in der kleinen Gemeinde bei Itzehoe im schleswig-holsteinischen Kreis Steinburg die fünfte Jahreszeit. Rund 75.000 Besucher tummeln sich dann mit der ganzen Gemeinde auf dem größten Metal-Festival der Welt und das Dorf Wacken wächst so groß…

Aktenmanipulation bei Landespolizei

Kiel (mk) Gegen den Chef der Landespolizei sowie den Leiter der früheren Sonderkommission Rocker, werden schwere Vorwürfe wegen Aktenmanipulation in der „Mobbing-Affäre“ erhoben, Wie die Kieler Nachrichten (KN) am Dienstag berichtetn, soll nach dem Verbot der Bandidos Neumünster vom April 2010 ein – mutmaßlich hochrangiges – Mitglied der Rockergruppe als Spitzel beschäftigt worden sein, dessen…