Ein Sottje rückt in den Landtag nach

Foto: (apb)

Foto: (apb)

Kiel/Barmstedt/Itzehoe (apt mk) Stefan Bolln (SPD) rückt für die neue Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange (SPD) als Abgeordneter in den schleswig-holsteinischen Landtag.

Bolln ist der nächstfolgende Kandidat der SPD-Landesliste. Er arbeitet als Schornsteinfegermeister (Sottje d.Red.) und vertritt den Wahlkreis Steinburg-West. Bolln ist Schatzmeister der SPD Schleswig-Holstein und Ortsvereinsvorsitzender in Barmstedt.

Die Verpflichtung des nachgerückten Abgeordneten durch Landtagspräsident Klaus Schlie ist im Rahmen der nächsten Landtagssitzung am 16. November vorgesehen.

Print Friendly
Es hat noch niemand eine Reaktion gezeigt. Wie fühlst Du Dich?
0 :thumbsup: Daumen hoch
0 :heart: Liebe
0 :joy: Freude
0 :heart_eyes: Wow
0 :blush: Grossartig
0 :cry: Trauer
0 :rage: Wut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.