Explosion in Flensburg

Flensburg (mk) Am Sonntagabend ist es in einem Mehrfamilienhaus in Flensburg zu einer Explosion gekommen. Bei einer vermutlich starken Verpuffung in der Wohnung im 1.Obergschoss des Gebäudes wurde insgesamt sechs Menschen, davon drei aus angrenzenden Wohnungen verletzt. Zwei Männer erleiden schwere Brandverletzungen. Alle Personen wurden in ein Krankenhaus eingeliefert.

Nach Information der Polizei, könnte nach ersten Erkenntnissen ein unsachgemäßer Umgang mit Gaskartuschen die Ursache für das Unglück gewesen sein. Herumfliegende Trümmerteile beschädigten mehrere Fahrzeuge am Straßenrand. Zudem entstand durch die Explosion ein Feuer was von der Feuerwehr gelöscht wurde. Das Mehrfamilienhaus wurde von den Rettungskräften komplett evakuiert. Die Kriminalpolizei hat noch in der Nacht die Ermittlungen aufgenommen.

Print Friendly
Es hat noch niemand eine Reaktion gezeigt. Wie fühlst Du Dich?
0 :thumbsup: Daumen hoch
0 :heart: Liebe
0 :joy: Freude
0 :heart_eyes: Wow
0 :blush: Grossartig
0 :cry: Trauer
0 :rage: Wut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.