Feuer bei Pano in Itzehoe

Foto: FW

Foto: FW

Itzehoe (apt mk) Am Montagvormittag wurde die Itzehoer Feuerwehr unter der Einsatz Depesche FEU G FEU großer Standard in die Gasstraße im Stadtteil Itzehoe-Sude-Süd gerufen. Dort brannte bei Pano eine Bedruckungsmaschine. Gegen die Mittagszeit wurde gemeldet, dass das Feuer unter Kontrolle sei, aber die Löscharbeiten noch länger andauern werden. Weil auf dem Betriebsgelände brennbare Farbe und Lösungsmittel gelagert werden mußte die Gasstraße weiträumig gesperrt werden. Die Pano GmbH stellt in Itzehoe, Deckelverschlüsse für Gläser und Dosen her und beschäftigt rund insgesamt in zwei Produktionstätten 100 Arbeitnehmer in der Kreisstadt. Nach unseren Information konnte die Itzehoer Feuerwehr ein Ausbreiten des Feuers rechtzeitig verhindern. Wie es heißt, kann aber in dem Betrieb in Sude Süd auf absehbarer Zeit allerdings nicht mehr gearbeitet werden.

Mehr in Kürze…

Print Friendly
100% fühlen Daumen hoch. Wie fühlst Du Dich?
1 :thumbsup: Daumen hoch
0 :heart: Liebe
0 :joy: Freude
0 :heart_eyes: Wow
0 :blush: Grossartig
0 :cry: Trauer
0 :rage: Wut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.