Geht es weiter mit dem Fährbetrieb?

Foto: Michael Kühl

Brunsbüttel (mk) Mit einrt neuen Gesellschaft im Rücken soll die Elbfähre zwischen Brunsbüttel und Cuxhaven Anfang Mai ihrer regulären Fährbebetrieb wieder aufnehmen. Ob die neue „Elb-Link Fährgesellschaf“t die Lösung für die insolventen „Elb-Link Reederei“ ist steht allerdings noch in den Sternen. Nach unseren Informationen sind sowohl rechtliche als auch technische Probleme noch zu lösen.

 

Print Friendly
Es hat noch niemand eine Reaktion gezeigt. Wie fühlst Du Dich?
0 :thumbsup: Daumen hoch
0 :heart: Liebe
0 :joy: Freude
0 :heart_eyes: Wow
0 :blush: Grossartig
0 :cry: Trauer
0 :rage: Wut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.