Glückstadt: Verkehrsunfall

Foto:Michael Kühl (apb)

Glückstadt (schsch) Um die Mittagszeit kam es am Freitag in der Straße „Am Neuendeich“ in Glückstadt zu einen  Verkehrsunfall. Rettungsdienst und Feuerwehr und Notarzt, wurden unter der „Einsatz-Depesche“:* TH Y TH Standard, Menschenleben in Gefahr * Am Neuendeich * Glückstadt zum Umfall-Ort gerufen. Nach ersten Informationen brach aus nicht bekannten Gründen das Heck des BWM aus und der 45-jähriger Fahrer und seine vier jährige Tochter landeten mit dem Fahrzeug kopfüber in den Bollritt. Ein Ersthelfer der mit seinem Fahrzeug vor dem BMW fuhr erkannte, die Situation in seinem Rückspiegel und befreite den BWM-Fahrer und seine Tochter über die Heckscheibe aus dem verunglückten Fahrzeug. Beide Insassen wurde bei dem Verkehrsunfall zum Glück nur leicht verletzt. Neben der Glückstädter Feuerwehr, eilten zwei Rettungswagen und ein Notarztwagen zum „Neuendeich“.

Print Friendly
Es hat noch niemand eine Reaktion gezeigt. Wie fühlst Du Dich?
0 :thumbsup: Daumen hoch
0 :heart: Liebe
0 :joy: Freude
0 :heart_eyes: Wow
0 :blush: Grossartig
0 :cry: Trauer
0 :rage: Wut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.