Glückstadt: Versuchter Totschlag

Glückstadt (apt mk) – In der Nacht zu Sonntag ist es am Molenkiekergang hinter dem Penny-Markt zu brutalen Messerattacke.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, traf ein 23-jähriger Glückstädter dort auf seine 21jährige Ex-Freundin, die sich dort zusammen mit ihrem neuen 20-jährigen Freund aufhielt. Beide stammen ebenfalls aus Glückstadt.

Es kam zu einer Auseinandersetzung, in deren Verlauf der 23-jährige mit einem Messer auf die beiden einstach. Beide erlitten mehrere Stichwunden und mussten in umliegende Kliniken verbracht werden.Der Täter verletzte sich ebenfalls bei der Tat und musste im Krankenhaus behandelt werden.

Die Verletzungen im Brustbereich des 20jährigen sind so schwerwiegend, dass er sich immer noch in Lebensgefahrbefindet. Der 23jährige Täter wurde am Sonntag dem Haftrichter beim Amtsgericht Itzehoe vorgeführt, der einen Haftbefahl wegen versuchten Totschlag er

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.