Kontaktmann festgenommen

Berlin (mk) In Berlin wurde ein mutmaßlicher Kontaktmann der Attentäters Amris festgenommen.Bei dem Verdächtigten soll es sich um einen 40-jährigen Tunesier handeln.

Wie die Bundesanwaltschaft am Mittwochnachmittag mitteilte, soll der Mann in den Anschlagspläne auf dem Weihnachtsmarkt an der Berliner Gedächniskirche eingebunden sein.

Hintergrund hierfür ist die Erkenntnis, dass der verstorbene Beschuldigte Anis Amri in seinem Mobiltelefon die Rufnummer eines 40-jährigen tunesischen Staatsangehörigen gespeichert hatte. Der Tunesier wurde im Zusammenhang weiterer Ermittlungen vorerst festgenommen.

Am Donnerstag wurde der 40-jährige wieder auf freien Fuß gesetzt, da ihm eine Mitwisserschaft nicht nachgewiesen könnte.

Print Friendly
Es hat noch niemand eine Reaktion gezeigt. Wie fühlst Du Dich?
0 :thumbsup: Daumen hoch
0 :heart: Liebe
0 :joy: Freude
0 :heart_eyes: Wow
0 :blush: Grossartig
0 :cry: Trauer
0 :rage: Wut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.