Steinburger werden überwacht

Itzehoe (schsch) Die Anzahl der Handy-Rasterfahndung hat sich nach unseren Recherchen zufolge in Schleswig-Holstein verfünffacht.  Bei einer Funkzellenabfrage ermittelt die Polizei, welche Mobiltelefone sich in einem konkreten Zeitraum in einer bestimmten Funkzelle befunden haben. Im letzten Jahr führten die Polizeibehörden des nördlichsten Bundeslandes insgesamt 866 massenhafte Funkzellenabfragen durch. Davon alleine im Kreis Steinburg 108 Abfrage. Dies ergab eine Kleine Anfrage der Piratenfraktion im Landtag von Schleswig-Holstein.

Print Friendly
Es hat noch niemand eine Reaktion gezeigt. Wie fühlst Du Dich?
0 :thumbsup: Daumen hoch
0 :heart: Liebe
0 :joy: Freude
0 :heart_eyes: Wow
0 :blush: Grossartig
0 :cry: Trauer
0 :rage: Wut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.