Tag Archive for LKA

Polizeibeauftragte will weiter tätig bleiben

Kiel (mk) Am heutigen Dienstag hat die Polizeibeauftragte der Landepolizei Schleswig-Holstein mitgeteilt, dass sie sich mit weiteren Vorwürfen gegen das Landeskriminalamt (LKA) in Zusammenhang mit der Sonderkommission ,,Rocker“ befassen werde. ,Ich übe mein Initiativrecht aus und werde aufgrund der in der aktuellen Presseberichterstattung genannten weiteren Sachverhalte tätig“, sagte die Polizeibeauftragte. Hintergrund ist die seit einigen…

LKA Kiel unterdrückte weitere Aussage

Kiel (ots) –  In der Affäre um Aktenmanipulation und Aussageunterdrückung bei der Sonderkommission Rocker im Landeskriminalamt (LKA) Kiel geraten Innenministerium und Polizeiführung immer stärker unter Druck. Nach Recherchen der „Kieler Nachrichten“ (Online-Ausgabe) hat die Soko darauf hingewirkt, eine weitere Aussage eines Spitzels unter den Tisch fallen zu lassen. Dabei ging es um die Beteiligung des Neonazis,…

Aktenmanipulation bei Landespolizei

Kiel (mk) Gegen den Chef der Landespolizei sowie den Leiter der früheren Sonderkommission Rocker, werden schwere Vorwürfe wegen Aktenmanipulation in der „Mobbing-Affäre“ erhoben, Wie die Kieler Nachrichten (KN) am Dienstag berichtetn, soll nach dem Verbot der Bandidos Neumünster vom April 2010 ein – mutmaßlich hochrangiges – Mitglied der Rockergruppe als Spitzel beschäftigt worden sein, dessen…

LKA befragt Bürger

Kiel (mk)- Auch in diesem Jahr führt das  Landeskriminalamt Schleswig-Holstein (LKA) eine Befragung zur Kriminalität und Sicherheit durch. Ziel der Umfrage ist es, Erkenntnisse aus dem Dunkelfeld zu gewinnen und diese für eine noch gezieltere Kriminalitätsbekämpfung zu nutzen. Schwerpunkte bei denen 25.000 Bürger aus Schleswig-Holstein befragt werden sind: Opfererfahrung, Anzeigeverhalten, Kriminalitätsfurcht, Wahrnehmung und Bewertung der Polizeiarbeit . Dazu versendet das LKA…

LKW rast in einem Weihnachtsmarkt

Anschlag ist bestätigtBerlin (schsch) Am Montagabend ist kurz nach 20:00 ein Sattelzug der in Polen gestohlen wurde, in einem Weihnachtsmarkt auf dem Breischeidplatz an der Gedächniskirche in Berlin. Innenminister Thomas de Maizière sagte am Dienstagmittag, es handele sich um einen Anschlag. Der Lastwagen sei absichtlich in Richtung der Menschen gelenkt worden. Der mutmaßliche Täter stammt…

Falsche Fuffziger

Hannover(ab) Das Landeskriminalamt (LKA) in Hannover hat am Wochenende darauf hingewiesen, dass wer mit 50 Euro -Scheinen bezahlt auf der Hut sein sollte. Denn „falschen Fuffzigern“ machen zur Zeit laut dem LKA, rund 60 Prozent der gefäschten Scheine aus. Im vergangen Jahr wurden in 7.000 Fällen falsche Banknoten sicher gestellt – ein Spitzenwert. Die Qualität…

Illegale Pyrotechnik beschlagnahmt

  Hamburg(mk) Fahnder haben mit Unterstützung des Fachdezernat für Waffen-und Sprengstoffdelikte der Landeskriminalpolizei und der Wasserschutzpolizei zwei 26- und 38-jährige Männer wegen des Verdachts des Verkaufs von illegaler Pyrotechnik vorläufig festgenommen. Die Fahnder beobachteten, den 38-jährigen türkischen Tatverdächtigen der unter Verdacht steht, illegale Pyrotechnik im Internet angeboten zu haben, wie er gemeinsam mit seinem deutschen Komplizen…

E Mail von der Polizeiwache Köln nicht aufmachen

Hannover (apt mk) – Das Landeskriminalamt Niedersachsen (LKA) warnt vor angeblichen E-Mails der Polizeiwache Köln. Dem Empfänger wird ein Betrug oder Betrugsversuch über die Handelsplattform Ebay vorgeworfen. Die Mail gibt vor, es sei Anzeige erstattet worden, eine Gerichtsvorladung stehe ins Haus. Zur näheren Information ist eine ZIP-Datei angehängt. Um den Empfänger zum Öffnen des Anhangs…