Weihnachtsmann entführt

Albersdorf/ Kreis Dithmarschen (ab) – Am Montagabend haben Unbekannte auf einem Firmengelände einen Weihnachtsmann aus Holz entführt-

Über eine Videoaufnahme sollen die zwei „Entführer“ gefilmt worden sein. Auch wenn es bisher keine Lösegeldforungen gibt, würde die Polizei die dreisten „Christkinder“ gerne mal kennen lernen.

Vielleicht besinnen sich die Diebe ja noch und bringen das etwa 120 bis 130 cm große Unikat zurück so die Polizei in ihrer Mitteilung. Ansonsten freuen sich die Beamtender Polizeistation Albersdorf unter der Telefonnummer 04835 / 310 über Hinweise zur Identität der Täter oder zu dem Ort, den der Weihnachtsmann nun schmückt.

Print Friendly
Es hat noch niemand eine Reaktion gezeigt. Wie fühlst Du Dich?
0 :thumbsup: Daumen hoch
0 :heart: Liebe
0 :joy: Freude
0 :heart_eyes: Wow
0 :blush: Grossartig
0 :cry: Trauer
0 :rage: Wut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.